…einen guten Start ins neue Jahr 2020!

Liebe Freunde, Reitschüler und Feriengäste,

wir wünschen Ihnen allen einen guten Start ins neue Jahr 2020. Herzlichen Dank für die Unterstützung und die schönen gemeinsam erlebten Momente.

Im vergangenen Jahr durften wir wieder viele altbekannte, lieb gewonnene und auch viele neue Gäste bei uns begrüßen und bewirten. Viele Helfer haben zu einem reibungslosen Ablauf beigetragen und uns rund um die Pflege von Kindern, Tieren und Hof unterstützt.

Unser dreijähriger Trakehnerwallach Sirius Brown (Stella J x E.H. Münchhausen) und sein Haflingerkumpel Samson wurden angeritten und unsere liebe und schöne Trakehnerstute Inola (v. Feingeist) kann nach Beendigung ihrer Zuchtlaufbahn nun mit 22 Jahren wieder munter im Reitunterricht eingesetzt werden. Wir hoffen, auch an ihr noch lange Freude zu haben.

Wie jedes Jahr standen für uns auch zahlreiche Fortbildungen auf dem Programm. So startete Christoph unter anderem im Januar mit dem obligatorischen Tierschutzseminar, im März nahm er an der Pferd- und Umwelttagung teil und schließlich im November am Infoabend zur neuen APO.

Eine Neuerung ist hierbei für uns besonders relevant. Nachdem bereits die Reitabzeichen vor ein paar Jahren vom Kleinen/ Großen Hufeisen etc. auf RA 10-6 umgestellt wurden, gibt es jetzt auch bei dem Basispass und dem Reiterpass eine Umstellung.

Ganz gleich was man davon halten mag, heißt der Basispass in Zukunft “Pferdeführerschein Umgang” und der Reiterpass “Pferdeführerschein Reiten”. Beide Abzeichen können weiterhin bei uns abgelegt werden, sind aber mit etwas mehr Zeitaufwand verbunden, da eine weitere Station hinzukommt. Weitere Informationen sind hier zu finden.

Weiterhin haben wir viel renoviert und sind fleißig dabei, unseren Kastanienhof für uns alle noch schöner zu gestalten. Hierbei freuen wir uns immer auch über Anregungen, Ideen und Unterstützung.

Alle Termine für die kommende Saison 2020 sind bereits buchbar und wir freuen uns über das rege Interesse.

Justus und Leander sind mittlerweile beide gut zu Fuß und Pferd und wir freuen uns darauf, wenn alle Kinder im nächsten Frühling gemeinsam den Hof unsicher machen :-).

Damit wünschen wir Ihnen alles Gute und freuen uns auf ein Wiedersehen 2020!

Herzliche Grüße,

Ihre Familie Junge

Marga, Christoph, Marieke, Justus und Leander

Comments are closed.