SPENDENAUFRUF zugunsten des Reit- und Ferienbetriebs

Liebe Kastanienhof-Freunde,

die aktuelle Situation durch Corona machte es notwendig, dass wir allen Feriengästen, Reitschülern und lieben Pferdefreunden, die uns in nächster Zeit gern besuchen, bei uns Ferien verbringen, reiten und helfen wollten, vorerst absagen mussten. Das ist wirklich traurig und wir bitten um Verständnis. Wir hoffen sehr, dass der Betrieb zu Himmelfahrt/Pfingsten und spätestens zum Sommer wieder normal weitergehen kann, aber zur Zeit ist ja alles noch ungewiss.

Wir verlosen unter allen Unterstützern 10 exklusive Kastanienhof-Tassen, 5 Poster aus den ersten Jahrgängen und 2 Kastanienhof-Pullis!

Unterstützt uns bei den täglichen Arbeiten und Investitionen:

-Pferdegerechte Fütterung
-Pflege der Boxen und Paddocks (Ausmisten und Einstreuen, Kontrolle der Tröge und Tränken, Abäppeln)
-Tägliche Tierkontrolle (Ist das Pferd gesund? Liegen Verletzungen vor?)
-Täglich mehrstündige Bewegung zusammengesetzt aus kontrollierter (z.B. Training) und freier Bewegung (Auslauf auf dem Paddock/der Weide) sind essentiell für physisches und psychisches Wohlbefinden sowie die Gesunderhaltung
-Notwendige tierärztliche Versorgung
-Notwendige Versorgung durch den Schmied

Ein Futtersack Möhren beispielsweise kostet ca. 6€, eine Besuch beim Hufschmied pro Pony/Pferd alle 6 Wochen 15-75€ bei 35 Pferden.
Wenn allein jeder Kastanienhof-Freund 5€ spendet, ist der Betrieb die nächsten Monate bereits deutlich entlastet. DANKE!

Gerade für einen Pferdebetrieb ist Kontinuität und Regelmäßigkeit von großer Bedeutung. Pferde müssen gefüttert, gepflegt, geführt, bewegt, geritten werden. Ställe müssen gesäubert, Hofgebäude instand gehalten, Weiden für die Saison vorbereitet werden. Der Hufschmied kommt selbstverständlich weiterhin, der Tierarzt (wenn auch auf Abstand zum Pferdehalter) muss weiterhin gerufen und bezahlt werden.

Also was tun? Wir tun jeden Tag unser Bestes und organisieren und strukturieren alles so, dass es den Tieren trotz Corona an nichts fehlt.

Wir alle wollen, dass es so bald wie möglich normal weitergehen kann. Aktuell bleibt der Hof aber bis auf weiteres geschlossen. Darum helft ihr uns am meisten durch Vertrauen und finanzielle Unterstützung.

Je länger der Betriebsstopp anhält, desto schwieriger wird es, alle Pferde und Ponys durch die Krise zu bringen. Das gesamte Kastanienhof-Team arbeitet mit Hochdruck am Wohl all unserer Pferde, damit wir hoffentlich ganz bald mit unserem vollständigen Pferdebestand ins altgewohnte Reitschul- und Reiterferienleben zurückfinden können und vor allem Corona in die Knie gezwungen wird.

Spendet uns ganz einfach über Paypal oder Überweisung einen Betrag eurer Wahl, der den Pferden und Ponys und dem Erhalt des Reit- und Ferienbetriebs zugute kommt. Gern könnt ihr in der Spende den Namen eures Lieblingspferdes angeben oder auch einen besonderen Verwendungszweck. Alle Spendengelder werden ansonsten für Pferdefutter, Einstreu, Hufschmied und Tierarztkosten verwendet.

Gern könnt ihr auch Gutscheine für Reiterferien, Reitunterricht, Kastanienhof-Jacken und T-Shirts, etc. jetzt schon kaufen und dann einlösen, wenn der Betrieb wieder aufgenommen werden kann. Guckt doch dafür mal in unseren neuen ONLINE SHOP.

Bitte habt auch Verständnis, falls wir nicht sofort antworten. Wir alle haben im Moment genug zu tun und das Büro und Telefon sind nur gelegentlich besetzt.

Einfach und sicher könnt ihr uns hier über Paypal Geld senden. Es geht aber natürlich auch über den normalen Weg der Überweisung an die bekannte Bankverbindung.

Wenn ihr uns in unserer täglichen Arbeit und in dem Erhalt unseres Pferde- und Menschen-Paradieses unterstützen möchtet, sind wir euch sehr dankbar.

Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Eure Familie Junge

Comments are closed.